nikolausverkauf22

 

Der Schülerrat verkaufte für je 1,50 Euro schokoladige Grüße zum Nikolaus, die Mitschülerinnen und Mitschülern sowie Lehrkräften im Unterricht zugestellt werden. Der Erlös geht an das Kinderheim Erlenbusch.

TdotTurnhalle22t

 

Anfang Dezember herrschte großer Andrang beim Tag der offenen Tür am MCG. Verpasst? - Kein Problem: Einige Bilder und ein Video vermitteln einen Eindruck über unser vielfältiges Schulleben. Außerdem bieten wir für Eltern der Schülerinnen & Schüler der 4. Klassen am 11.01.23 einen Informationsabend an.

Luftballons22

 

Lernen Sie das MCG beim "Tag der offenen Tür" am 02.12.22 von 16 bis 19 Uhr kennen. Die Auftaktveranstaltung startet um 16 & 17:30 Uhr. Hier ist das Programm. Den Lageplan finden Sie hier. Wir empfehlen die Anreise zu Fuß, mit dem Rad od. öffentlichen Verkehrsmitteln.

Weltvonmorgen22

 

Erlebe die Welt und Technik von Morgen: Virtual Reality, Hyperloop, biobasierte Kunststoffe, Gedankensteuerung uvm.. Diese Möglichkeit des Kennenlernens bietet der TouchTomorrow-Truck der Dr. Hans-Riegel Stiftung. In der Zeit vom 28.11 bis 01.12. haben die Klassen 7 bis 12 die Möglichkeit, neue Techniken und Berufsfelder im MINT-Bereich zu entdecken.

bober22

 

Einen Roboter durch ein Labyrinth steuern, die optimale Schoko-Verpackung designen und andere Logik-Rätsel: In der Zeit vom 07.11 bis 18.11. haben am MCG etwa 600 Schülerinnen und Schüler (Kl. 5-10) am internationalen Informatik-Biber teilgenommen. Zusätzlich hat das MCG als eine von 90 teilnehmenden Schulen ihren ukrainischen Schülerinnen und Schülern die Teilnahme am ukrainischen „Bober“ in ihrer Landessprache ermöglicht.

Waffelverkauf212

 

Am 3.12. verkauft Frau Bartels ab 10 Uhr im Quarree Waffeln für einen guten Zweck (Radio Hamburg Hörer helfen Kindern e.V.). Es werden noch Schülerinnen und Schüler (aller Alterstufen) gesucht, die den Verkauf unterstützen. Die Helferinnen und Helfer können sich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. melden oder Frau Bartels in der Schulcafeteria direkt ansprechen.

mint PINK22

 

Mitte November waren unsere mint:pink-Teilnehmerinnen (Jg. 10) mit Frau Thomann im Energiebunker in Wilhelmsburg. Dabei gaben neun Frauen, die z.B. als Ingenieurin, Physikerin oder Softwareentwicklerin arbeiten, den Mädchen einen spannenden Einblick in ihren Werdegang. Wir bedanken uns bei der Initiative NAT für die tolle Organisation. Mädchen der 9. Klassen können sich bis Anfang Dezember für das Programm anmelden. Ansprechpartnerin ist Frau Thomann.

Heureka

 

Im November haben 92 MINT-begeisterte Schülerinnen und Schüler des Matthias-Claudius-Gymnasiums an der ersten Runde des Heureka-Wettbewerbs „Mensch und Natur“ digital teilgenommen. Hierbei profitierten die Schülerinnen und Schüler von der großen digitalen Ausstattung des MCGs, indem zahlreiche Laptops und digitale Tafeln zum Einsatz kamen.

fremdsprachenass22
 
 
Unsere spanische Fremdsprachenassistentin Mercè stellt sich vor: